Logo Theater Neu-Ulm

Neu-Ulms einzig{artig}e Profi-Bühne - Ordern Sie, bitte, unter Ihrem Wunschtermin Ihre Karten

Juli 2022
Freitag
08.07.2022
20:00
Refugium im Finninger Ried - Blumen Weimar

Die Vorzimmerdamen - Freilufttheater

Sofern Petrus mitspielt: Neun Vorstellungen im "Refugium im Finninger Ried" (bei Blumen Weimar).

Achtung, Achtung: Die Besucher:Innen werden höflich gebeten, Sitzgelegenheiten nach gusto (Klappstühle / Campingsessel o. ä.) mitzubringen.

In dieser außerordentlichen idyllischen Örtlichkeit zeigen uns Marina Welsch und Silke Natho wie es im wahren Zentrum der Macht zugeht, im Vorzimmer.

Zu beachten: "Eine gute Sekretärin kann Ihren Chef ersetzen, aber ein Chef nur selten seine Sekretärin!"

Unsere Vorzimmer-Damen



Karten
bestellen
Samstag
09.07.2022
20:00
Refugium im Finninger Ried - Blumen Weimar

Die Vorzimmerdamen - Freilufttheater

Sofern Petrus mitspielt: Neun Vorstellungen im "Refugium im Finninger Ried" (bei Blumen Weimar).

Achtung, Achtung: Die Besucher:Innen werden höflich gebeten, Sitzgelegenheiten nach gusto (Klappstühle / Campingsessel o. ä.) mitzubringen.

In dieser außerordentlichen idyllischen Örtlichkeit zeigen uns Marina Welsch und Silke Natho wie es im wahren Zentrum der Macht zugeht, im Vorzimmer.

Zu beachten: "Eine gute Sekretärin kann Ihren Chef ersetzen, aber ein Chef nur selten seine Sekretärin!"

Unsere Vorzimmer-Damen



Karten
bestellen
Sonntag
10.07.2022
20:00
Refugium im Finninger Ried - Blumen Weimar

Die Vorzimmerdamen - Freilufttheater

Sofern Petrus mitspielt: Neun Vorstellungen im "Refugium im Finninger Ried" (bei Blumen Weimar).

Achtung, Achtung: Die Besucher:Innen werden höflich gebeten, Sitzgelegenheiten nach gusto (Klappstühle / Campingsessel o. ä.) mitzubringen.

In dieser außerordentlichen idyllischen Örtlichkeit zeigen uns Marina Welsch und Silke Natho wie es im wahren Zentrum der Macht zugeht, im Vorzimmer.

Zu beachten: "Eine gute Sekretärin kann Ihren Chef ersetzen, aber ein Chef nur selten seine Sekretärin!"

Unsere Vorzimmer-Damen



Karten
bestellen
Freitag
15.07.2022
20:00
Refugium im Finninger Ried - Blumen Weimar

Die Vorzimmerdamen - Freilufttheater

Sofern Petrus mitspielt: Neun Vorstellungen im "Refugium im Finninger Ried" (bei Blumen Weimar).

Achtung, Achtung: Die Besucher:Innen werden höflich gebeten, Sitzgelegenheiten nach gusto (Klappstühle / Campingsessel o. ä.) mitzubringen.

In dieser außerordentlichen idyllischen Örtlichkeit zeigen uns Marina Welsch und Silke Natho wie es im wahren Zentrum der Macht zugeht, im Vorzimmer.

Zu beachten: "Eine gute Sekretärin kann Ihren Chef ersetzen, aber ein Chef nur selten seine Sekretärin!"

Unsere Vorzimmer-Damen



Karten
bestellen
Samstag
16.07.2022
20:00
Refugium im Finninger Ried - Blumen Weimar

Die Vorzimmerdamen - Freilufttheater

Sofern Petrus mitspielt: Neun Vorstellungen im "Refugium im Finninger Ried" (bei Blumen Weimar).

Achtung, Achtung: Die Besucher:Innen werden höflich gebeten, Sitzgelegenheiten nach gusto (Klappstühle / Campingsessel o. ä.) mitzubringen.

In dieser außerordentlichen idyllischen Örtlichkeit zeigen uns Marina Welsch und Silke Natho wie es im wahren Zentrum der Macht zugeht, im Vorzimmer.

Zu beachten: "Eine gute Sekretärin kann Ihren Chef ersetzen, aber ein Chef nur selten seine Sekretärin!"

Unsere Vorzimmer-Damen



Karten
bestellen
Sonntag
17.07.2022
20:00
Refugium im Finninger Ried - Blumen Weimar

Die Vorzimmerdamen - Freilufttheater

Sofern Petrus mitspielt: Neun Vorstellungen im "Refugium im Finninger Ried" (bei Blumen Weimar).

Achtung, Achtung: Die Besucher:Innen werden höflich gebeten, Sitzgelegenheiten nach gusto (Klappstühle / Campingsessel o. ä.) mitzubringen.

In dieser außerordentlichen idyllischen Örtlichkeit zeigen uns Marina Welsch und Silke Natho wie es im wahren Zentrum der Macht zugeht, im Vorzimmer.

Zu beachten: "Eine gute Sekretärin kann Ihren Chef ersetzen, aber ein Chef nur selten seine Sekretärin!"

Unsere Vorzimmer-Damen



Karten
bestellen
Freitag
22.07.2022
20:00
Refugium im Finninger Ried - Blumen Weimar

Die Vorzimmerdamen - Freilufttheater

Sofern Petrus mitspielt: Neun Vorstellungen im "Refugium im Finninger Ried" (bei Blumen Weimar).

Achtung, Achtung: Die Besucher:Innen werden höflich gebeten, Sitzgelegenheiten nach gusto (Klappstühle / Campingsessel o. ä.) mitzubringen.

In dieser außerordentlichen idyllischen Örtlichkeit zeigen uns Marina Welsch und Silke Natho wie es im wahren Zentrum der Macht zugeht, im Vorzimmer.

Zu beachten: "Eine gute Sekretärin kann Ihren Chef ersetzen, aber ein Chef nur selten seine Sekretärin!"

Unsere Vorzimmer-Damen



Karten
bestellen
Samstag
23.07.2022
20:00
Refugium im Finninger Ried - Blumen Weimar

Die Vorzimmerdamen - Freilufttheater

Sofern Petrus mitspielt: Neun Vorstellungen im "Refugium im Finninger Ried" (bei Blumen Weimar).

Achtung, Achtung: Die Besucher:Innen werden höflich gebeten, Sitzgelegenheiten nach gusto (Klappstühle / Campingsessel o. ä.) mitzubringen.

In dieser außerordentlichen idyllischen Örtlichkeit zeigen uns Marina Welsch und Silke Natho wie es im wahren Zentrum der Macht zugeht, im Vorzimmer.

Zu beachten: "Eine gute Sekretärin kann Ihren Chef ersetzen, aber ein Chef nur selten seine Sekretärin!"

Unsere Vorzimmer-Damen



Karten
bestellen
Sonntag
24.07.2022
20:00
Refugium im Finninger Ried - Blumen Weimar

Die Vorzimmerdamen - Freilufttheater

Sofern Petrus mitspielt: Neun Vorstellungen im "Refugium im Finninger Ried" (bei Blumen Weimar).

Achtung, Achtung: Die Besucher:Innen werden höflich gebeten, Sitzgelegenheiten nach gusto (Klappstühle / Campingsessel o. ä.) mitzubringen.

In dieser außerordentlichen idyllischen Örtlichkeit zeigen uns Marina Welsch und Silke Natho wie es im wahren Zentrum der Macht zugeht, im Vorzimmer.

Zu beachten: "Eine gute Sekretärin kann Ihren Chef ersetzen, aber ein Chef nur selten seine Sekretärin!"

Unsere Vorzimmer-Damen



Karten
bestellen
September 2022
Freitag
09.09.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Abends in der Firma

Direktor Frank Fröstl, der in die Jahre gekommene Juniorchef einer großen Firma und Elfriede Eisenbrenner, Putzfrau in dieser Firma, treffen zufällig eines Abends im Firmengebäude zusammen und sind gezwungen, den Abend miteinander zu verbringen.

Bei dieser ungewöhnlichen und pointenreichen Begegnung werden nicht nur einige Machenschaften in der Firma aufgedeckt, auch das scheinbar saubere Privatleben von Direktor Fröstl wird ordentlich durcheinandergebracht. Ein spritziger und witziger Einblick ins Berufsleben.




Karten
bestellen
Samstag
10.09.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Abends in der Firma

Direktor Frank Fröstl, der in die Jahre gekommene Juniorchef einer großen Firma und Elfriede Eisenbrenner, Putzfrau in dieser Firma, treffen zufällig eines Abends im Firmengebäude zusammen und sind gezwungen, den Abend miteinander zu verbringen.

Bei dieser ungewöhnlichen und pointenreichen Begegnung werden nicht nur einige Machenschaften in der Firma aufgedeckt, auch das scheinbar saubere Privatleben von Direktor Fröstl wird ordentlich durcheinandergebracht. Ein spritziger und witziger Einblick ins Berufsleben.




Karten
bestellen
Sonntag
11.09.2022
18:00
Theater Neu-Ulm

Abends in der Firma

Direktor Frank Fröstl, der in die Jahre gekommene Juniorchef einer großen Firma und Elfriede Eisenbrenner, Putzfrau in dieser Firma, treffen zufällig eines Abends im Firmengebäude zusammen und sind gezwungen, den Abend miteinander zu verbringen.

Bei dieser ungewöhnlichen und pointenreichen Begegnung werden nicht nur einige Machenschaften in der Firma aufgedeckt, auch das scheinbar saubere Privatleben von Direktor Fröstl wird ordentlich durcheinandergebracht. Ein spritziger und witziger Einblick ins Berufsleben.




Karten
bestellen
Freitag
16.09.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Abends in der Firma

Direktor Frank Fröstl, der in die Jahre gekommene Juniorchef einer großen Firma und Elfriede Eisenbrenner, Putzfrau in dieser Firma, treffen zufällig eines Abends im Firmengebäude zusammen und sind gezwungen, den Abend miteinander zu verbringen.

Bei dieser ungewöhnlichen und pointenreichen Begegnung werden nicht nur einige Machenschaften in der Firma aufgedeckt, auch das scheinbar saubere Privatleben von Direktor Fröstl wird ordentlich durcheinandergebracht. Ein spritziger und witziger Einblick ins Berufsleben.




Karten
bestellen
Samstag
17.09.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Abends in der Firma

Direktor Frank Fröstl, der in die Jahre gekommene Juniorchef einer großen Firma und Elfriede Eisenbrenner, Putzfrau in dieser Firma, treffen zufällig eines Abends im Firmengebäude zusammen und sind gezwungen, den Abend miteinander zu verbringen.

Bei dieser ungewöhnlichen und pointenreichen Begegnung werden nicht nur einige Machenschaften in der Firma aufgedeckt, auch das scheinbar saubere Privatleben von Direktor Fröstl wird ordentlich durcheinandergebracht. Ein spritziger und witziger Einblick ins Berufsleben.




Karten
bestellen
Sonntag
18.09.2022
18:00
Theater Neu-Ulm

Abends in der Firma

Direktor Frank Fröstl, der in die Jahre gekommene Juniorchef einer großen Firma und Elfriede Eisenbrenner, Putzfrau in dieser Firma, treffen zufällig eines Abends im Firmengebäude zusammen und sind gezwungen, den Abend miteinander zu verbringen.

Bei dieser ungewöhnlichen und pointenreichen Begegnung werden nicht nur einige Machenschaften in der Firma aufgedeckt, auch das scheinbar saubere Privatleben von Direktor Fröstl wird ordentlich durcheinandergebracht. Ein spritziger und witziger Einblick ins Berufsleben.




Karten
bestellen
Freitag
23.09.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Busenfreundinnen

Jeanine und Bernadette, zwei Freundinnen im besten Alter, wollen etwas unternehmen. Doch bereits der Blick vom Balkon ihrer Wohnung bringt sie in eine Welt, wo das richtige Leben zu Hause ist. Die Wohnung ist die Bühne, die Welt ist das Publikum, das aus dem Lachen kaum heraus kommt, wenn Jeanine und Bernadette von ihrem Leben als Frauen erzählen, in dem es sich meist um das eine dreht: Männer! Aber auch ihre Beziehung zueinander kommt nicht zu kurz, schließlich sind sie Busenfreundinnen.

Die derb-komischen Bildergeschichten des großen französischen Karikaturisten der 1970er Jahre, Jean-Marc Reiser, liefern den Ausgangspunkt für diese Komödie voll irrwitziger Situationen.



Karten
bestellen
Samstag
24.09.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Busenfreundinnen

Jeanine und Bernadette, zwei Freundinnen im besten Alter, wollen etwas unternehmen. Doch bereits der Blick vom Balkon ihrer Wohnung bringt sie in eine Welt, wo das richtige Leben zu Hause ist. Die Wohnung ist die Bühne, die Welt ist das Publikum, das aus dem Lachen kaum heraus kommt, wenn Jeanine und Bernadette von ihrem Leben als Frauen erzählen, in dem es sich meist um das eine dreht: Männer! Aber auch ihre Beziehung zueinander kommt nicht zu kurz, schließlich sind sie Busenfreundinnen.

Die derb-komischen Bildergeschichten des großen französischen Karikaturisten der 1970er Jahre, Jean-Marc Reiser, liefern den Ausgangspunkt für diese Komödie voll irrwitziger Situationen.



Karten
bestellen
Sonntag
25.09.2022
18:00
Theater Neu-Ulm

Busenfreundinnen

Jeanine und Bernadette, zwei Freundinnen im besten Alter, wollen etwas unternehmen. Doch bereits der Blick vom Balkon ihrer Wohnung bringt sie in eine Welt, wo das richtige Leben zu Hause ist. Die Wohnung ist die Bühne, die Welt ist das Publikum, das aus dem Lachen kaum heraus kommt, wenn Jeanine und Bernadette von ihrem Leben als Frauen erzählen, in dem es sich meist um das eine dreht: Männer! Aber auch ihre Beziehung zueinander kommt nicht zu kurz, schließlich sind sie Busenfreundinnen.

Die derb-komischen Bildergeschichten des großen französischen Karikaturisten der 1970er Jahre, Jean-Marc Reiser, liefern den Ausgangspunkt für diese Komödie voll irrwitziger Situationen.



Karten
bestellen
Freitag
30.09.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Busenfreundinnen

Jeanine und Bernadette, zwei Freundinnen im besten Alter, wollen etwas unternehmen. Doch bereits der Blick vom Balkon ihrer Wohnung bringt sie in eine Welt, wo das richtige Leben zu Hause ist. Die Wohnung ist die Bühne, die Welt ist das Publikum, das aus dem Lachen kaum heraus kommt, wenn Jeanine und Bernadette von ihrem Leben als Frauen erzählen, in dem es sich meist um das eine dreht: Männer! Aber auch ihre Beziehung zueinander kommt nicht zu kurz, schließlich sind sie Busenfreundinnen.

Die derb-komischen Bildergeschichten des großen französischen Karikaturisten der 1970er Jahre, Jean-Marc Reiser, liefern den Ausgangspunkt für diese Komödie voll irrwitziger Situationen.



Karten
bestellen
Oktober 2022
Samstag
01.10.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Busenfreundinnen

Jeanine und Bernadette, zwei Freundinnen im besten Alter, wollen etwas unternehmen. Doch bereits der Blick vom Balkon ihrer Wohnung bringt sie in eine Welt, wo das richtige Leben zu Hause ist. Die Wohnung ist die Bühne, die Welt ist das Publikum, das aus dem Lachen kaum heraus kommt, wenn Jeanine und Bernadette von ihrem Leben als Frauen erzählen, in dem es sich meist um das eine dreht: Männer! Aber auch ihre Beziehung zueinander kommt nicht zu kurz, schließlich sind sie Busenfreundinnen.

Die derb-komischen Bildergeschichten des großen französischen Karikaturisten der 1970er Jahre, Jean-Marc Reiser, liefern den Ausgangspunkt für diese Komödie voll irrwitziger Situationen.



Karten
bestellen
Sonntag
02.10.2022
18:00
Theater Neu-Ulm

Busenfreundinnen

Jeanine und Bernadette, zwei Freundinnen im besten Alter, wollen etwas unternehmen. Doch bereits der Blick vom Balkon ihrer Wohnung bringt sie in eine Welt, wo das richtige Leben zu Hause ist. Die Wohnung ist die Bühne, die Welt ist das Publikum, das aus dem Lachen kaum heraus kommt, wenn Jeanine und Bernadette von ihrem Leben als Frauen erzählen, in dem es sich meist um das eine dreht: Männer! Aber auch ihre Beziehung zueinander kommt nicht zu kurz, schließlich sind sie Busenfreundinnen.

Die derb-komischen Bildergeschichten des großen französischen Karikaturisten der 1970er Jahre, Jean-Marc Reiser, liefern den Ausgangspunkt für diese Komödie voll irrwitziger Situationen.



Karten
bestellen
Freitag
07.10.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Busenfreundinnen

Jeanine und Bernadette, zwei Freundinnen im besten Alter, wollen etwas unternehmen. Doch bereits der Blick vom Balkon ihrer Wohnung bringt sie in eine Welt, wo das richtige Leben zu Hause ist. Die Wohnung ist die Bühne, die Welt ist das Publikum, das aus dem Lachen kaum heraus kommt, wenn Jeanine und Bernadette von ihrem Leben als Frauen erzählen, in dem es sich meist um das eine dreht: Männer! Aber auch ihre Beziehung zueinander kommt nicht zu kurz, schließlich sind sie Busenfreundinnen.

Die derb-komischen Bildergeschichten des großen französischen Karikaturisten der 1970er Jahre, Jean-Marc Reiser, liefern den Ausgangspunkt für diese Komödie voll irrwitziger Situationen.



Karten
bestellen
Samstag
08.10.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Busenfreundinnen

Jeanine und Bernadette, zwei Freundinnen im besten Alter, wollen etwas unternehmen. Doch bereits der Blick vom Balkon ihrer Wohnung bringt sie in eine Welt, wo das richtige Leben zu Hause ist. Die Wohnung ist die Bühne, die Welt ist das Publikum, das aus dem Lachen kaum heraus kommt, wenn Jeanine und Bernadette von ihrem Leben als Frauen erzählen, in dem es sich meist um das eine dreht: Männer! Aber auch ihre Beziehung zueinander kommt nicht zu kurz, schließlich sind sie Busenfreundinnen.

Die derb-komischen Bildergeschichten des großen französischen Karikaturisten der 1970er Jahre, Jean-Marc Reiser, liefern den Ausgangspunkt für diese Komödie voll irrwitziger Situationen.



Karten
bestellen
Sonntag
09.10.2022
18:00
Theater Neu-Ulm

Busenfreundinnen

Jeanine und Bernadette, zwei Freundinnen im besten Alter, wollen etwas unternehmen. Doch bereits der Blick vom Balkon ihrer Wohnung bringt sie in eine Welt, wo das richtige Leben zu Hause ist. Die Wohnung ist die Bühne, die Welt ist das Publikum, das aus dem Lachen kaum heraus kommt, wenn Jeanine und Bernadette von ihrem Leben als Frauen erzählen, in dem es sich meist um das eine dreht: Männer! Aber auch ihre Beziehung zueinander kommt nicht zu kurz, schließlich sind sie Busenfreundinnen.

Die derb-komischen Bildergeschichten des großen französischen Karikaturisten der 1970er Jahre, Jean-Marc Reiser, liefern den Ausgangspunkt für diese Komödie voll irrwitziger Situationen.



Karten
bestellen
Sonntag
16.10.2022
18:00
Theater Neu-Ulm

Burton & Taylor

Der erste Kuss war bei Cleopatra, vor laufender Kamera. Das "Cut" des Regisseurs konnte Burton und Taylor ebenso wenig trennen, wie die Ehepartner der beiden. Das wilde Leben des glamourösesten Hollywood-Paars mündete in die Ehe des 20. Jahrhunderts. Zweimal waren die Stars miteinander verheiratet; sie konnten weder miteinander noch ohne einander leben. Das letzte Telefonat, das Burton vor seinem schockierend plötzlichen Tod führte, war mit Elizabeth. Während seine momentane Ehefrau unten im Haus war.

Mit den größten Emotionen liebten und stritten sie sich in elf Filmen, privat und öffentlich. Die Superlative kannten keinen Halt: Die größten Diamanten, Privatjet, Rolls Royce, Gemälde der größten Maler - und Alkohol. Jedoch waren sie beide Menschen. Die Lust war groß, die Liebe war größer, aber das Erkennen der verwandten Seelen war, für beide, das Größte.

Das wilde Leben der Ikonen des letzten Jahrhunderts war von ihrer unsterblichen, leidenschaftlichen Liebe füeinander angefeuert. Und was für ein Leben führten sie!? Erfahren Sie vieles über die Stars, die sich alles erlaubten, und tauchen sie ein in eine Welt der prickelnden Leidenschaft. Erfahren Sie die schockierenden und berührenden Wahrheiten zweier Künstler, deren Liebe die Welt verändert hat.

Lauren Francis und Franz Garlik sind für diese Rollen prädestiniert. Viele Jahre lang, haben sie das Leben einer wilden Ehe recherchiert, und Franz hat nicht wenig Walisischsein abbekommen...

Die Waliserin Lauren Francis - selbst Opern-Diva - schrieb ein, mal lustig, mal ergreifendes, Theaterstück über ihren Landsmann Richard und "Dame" Elizabeth.



Karten
bestellen
Freitag
21.10.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Burton & Taylor

Der erste Kuss war bei Cleopatra, vor laufender Kamera. Das "Cut" des Regisseurs konnte Burton und Taylor ebenso wenig trennen, wie die Ehepartner der beiden. Das wilde Leben des glamourösesten Hollywood-Paars mündete in die Ehe des 20. Jahrhunderts. Zweimal waren die Stars miteinander verheiratet; sie konnten weder miteinander noch ohne einander leben. Das letzte Telefonat, das Burton vor seinem schockierend plötzlichen Tod führte, war mit Elizabeth. Während seine momentane Ehefrau unten im Haus war.

Mit den größten Emotionen liebten und stritten sie sich in elf Filmen, privat und öffentlich. Die Superlative kannten keinen Halt: Die größten Diamanten, Privatjet, Rolls Royce, Gemälde der größten Maler - und Alkohol. Jedoch waren sie beide Menschen. Die Lust war groß, die Liebe war größer, aber das Erkennen der verwandten Seelen war, für beide, das Größte.

Das wilde Leben der Ikonen des letzten Jahrhunderts war von ihrer unsterblichen, leidenschaftlichen Liebe füeinander angefeuert. Und was für ein Leben führten sie!? Erfahren Sie vieles über die Stars, die sich alles erlaubten, und tauchen sie ein in eine Welt der prickelnden Leidenschaft. Erfahren Sie die schockierenden und berührenden Wahrheiten zweier Künstler, deren Liebe die Welt verändert hat.

Lauren Francis und Franz Garlik sind für diese Rollen prädestiniert. Viele Jahre lang, haben sie das Leben einer wilden Ehe recherchiert, und Franz hat nicht wenig Walisischsein abbekommen...

Die Waliserin Lauren Francis - selbst Opern-Diva - schrieb ein, mal lustig, mal ergreifendes, Theaterstück über ihren Landsmann Richard und "Dame" Elizabeth.



Karten
bestellen
Samstag
22.10.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Burton & Taylor

Der erste Kuss war bei Cleopatra, vor laufender Kamera. Das "Cut" des Regisseurs konnte Burton und Taylor ebenso wenig trennen, wie die Ehepartner der beiden. Das wilde Leben des glamourösesten Hollywood-Paars mündete in die Ehe des 20. Jahrhunderts. Zweimal waren die Stars miteinander verheiratet; sie konnten weder miteinander noch ohne einander leben. Das letzte Telefonat, das Burton vor seinem schockierend plötzlichen Tod führte, war mit Elizabeth. Während seine momentane Ehefrau unten im Haus war.

Mit den größten Emotionen liebten und stritten sie sich in elf Filmen, privat und öffentlich. Die Superlative kannten keinen Halt: Die größten Diamanten, Privatjet, Rolls Royce, Gemälde der größten Maler - und Alkohol. Jedoch waren sie beide Menschen. Die Lust war groß, die Liebe war größer, aber das Erkennen der verwandten Seelen war, für beide, das Größte.

Das wilde Leben der Ikonen des letzten Jahrhunderts war von ihrer unsterblichen, leidenschaftlichen Liebe füeinander angefeuert. Und was für ein Leben führten sie!? Erfahren Sie vieles über die Stars, die sich alles erlaubten, und tauchen sie ein in eine Welt der prickelnden Leidenschaft. Erfahren Sie die schockierenden und berührenden Wahrheiten zweier Künstler, deren Liebe die Welt verändert hat.

Lauren Francis und Franz Garlik sind für diese Rollen prädestiniert. Viele Jahre lang, haben sie das Leben einer wilden Ehe recherchiert, und Franz hat nicht wenig Walisischsein abbekommen...

Die Waliserin Lauren Francis - selbst Opern-Diva - schrieb ein, mal lustig, mal ergreifendes, Theaterstück über ihren Landsmann Richard und "Dame" Elizabeth.



Karten
bestellen
Sonntag
23.10.2022
18:00
Theater Neu-Ulm

Burton & Taylor

Der erste Kuss war bei Cleopatra, vor laufender Kamera. Das "Cut" des Regisseurs konnte Burton und Taylor ebenso wenig trennen, wie die Ehepartner der beiden. Das wilde Leben des glamourösesten Hollywood-Paars mündete in die Ehe des 20. Jahrhunderts. Zweimal waren die Stars miteinander verheiratet; sie konnten weder miteinander noch ohne einander leben. Das letzte Telefonat, das Burton vor seinem schockierend plötzlichen Tod führte, war mit Elizabeth. Während seine momentane Ehefrau unten im Haus war.

Mit den größten Emotionen liebten und stritten sie sich in elf Filmen, privat und öffentlich. Die Superlative kannten keinen Halt: Die größten Diamanten, Privatjet, Rolls Royce, Gemälde der größten Maler - und Alkohol. Jedoch waren sie beide Menschen. Die Lust war groß, die Liebe war größer, aber das Erkennen der verwandten Seelen war, für beide, das Größte.

Das wilde Leben der Ikonen des letzten Jahrhunderts war von ihrer unsterblichen, leidenschaftlichen Liebe füeinander angefeuert. Und was für ein Leben führten sie!? Erfahren Sie vieles über die Stars, die sich alles erlaubten, und tauchen sie ein in eine Welt der prickelnden Leidenschaft. Erfahren Sie die schockierenden und berührenden Wahrheiten zweier Künstler, deren Liebe die Welt verändert hat.

Lauren Francis und Franz Garlik sind für diese Rollen prädestiniert. Viele Jahre lang, haben sie das Leben einer wilden Ehe recherchiert, und Franz hat nicht wenig Walisischsein abbekommen...

Die Waliserin Lauren Francis - selbst Opern-Diva - schrieb ein, mal lustig, mal ergreifendes, Theaterstück über ihren Landsmann Richard und "Dame" Elizabeth.



Karten
bestellen
Freitag
28.10.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Burton & Taylor

Der erste Kuss war bei Cleopatra, vor laufender Kamera. Das "Cut" des Regisseurs konnte Burton und Taylor ebenso wenig trennen, wie die Ehepartner der beiden. Das wilde Leben des glamourösesten Hollywood-Paars mündete in die Ehe des 20. Jahrhunderts. Zweimal waren die Stars miteinander verheiratet; sie konnten weder miteinander noch ohne einander leben. Das letzte Telefonat, das Burton vor seinem schockierend plötzlichen Tod führte, war mit Elizabeth. Während seine momentane Ehefrau unten im Haus war.

Mit den größten Emotionen liebten und stritten sie sich in elf Filmen, privat und öffentlich. Die Superlative kannten keinen Halt: Die größten Diamanten, Privatjet, Rolls Royce, Gemälde der größten Maler - und Alkohol. Jedoch waren sie beide Menschen. Die Lust war groß, die Liebe war größer, aber das Erkennen der verwandten Seelen war, für beide, das Größte.

Das wilde Leben der Ikonen des letzten Jahrhunderts war von ihrer unsterblichen, leidenschaftlichen Liebe füeinander angefeuert. Und was für ein Leben führten sie!? Erfahren Sie vieles über die Stars, die sich alles erlaubten, und tauchen sie ein in eine Welt der prickelnden Leidenschaft. Erfahren Sie die schockierenden und berührenden Wahrheiten zweier Künstler, deren Liebe die Welt verändert hat.

Lauren Francis und Franz Garlik sind für diese Rollen prädestiniert. Viele Jahre lang, haben sie das Leben einer wilden Ehe recherchiert, und Franz hat nicht wenig Walisischsein abbekommen...

Die Waliserin Lauren Francis - selbst Opern-Diva - schrieb ein, mal lustig, mal ergreifendes, Theaterstück über ihren Landsmann Richard und "Dame" Elizabeth.



Karten
bestellen
Samstag
29.10.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Burton & Taylor

Der erste Kuss war bei Cleopatra, vor laufender Kamera. Das "Cut" des Regisseurs konnte Burton und Taylor ebenso wenig trennen, wie die Ehepartner der beiden. Das wilde Leben des glamourösesten Hollywood-Paars mündete in die Ehe des 20. Jahrhunderts. Zweimal waren die Stars miteinander verheiratet; sie konnten weder miteinander noch ohne einander leben. Das letzte Telefonat, das Burton vor seinem schockierend plötzlichen Tod führte, war mit Elizabeth. Während seine momentane Ehefrau unten im Haus war.

Mit den größten Emotionen liebten und stritten sie sich in elf Filmen, privat und öffentlich. Die Superlative kannten keinen Halt: Die größten Diamanten, Privatjet, Rolls Royce, Gemälde der größten Maler - und Alkohol. Jedoch waren sie beide Menschen. Die Lust war groß, die Liebe war größer, aber das Erkennen der verwandten Seelen war, für beide, das Größte.

Das wilde Leben der Ikonen des letzten Jahrhunderts war von ihrer unsterblichen, leidenschaftlichen Liebe füeinander angefeuert. Und was für ein Leben führten sie!? Erfahren Sie vieles über die Stars, die sich alles erlaubten, und tauchen sie ein in eine Welt der prickelnden Leidenschaft. Erfahren Sie die schockierenden und berührenden Wahrheiten zweier Künstler, deren Liebe die Welt verändert hat.

Lauren Francis und Franz Garlik sind für diese Rollen prädestiniert. Viele Jahre lang, haben sie das Leben einer wilden Ehe recherchiert, und Franz hat nicht wenig Walisischsein abbekommen...

Die Waliserin Lauren Francis - selbst Opern-Diva - schrieb ein, mal lustig, mal ergreifendes, Theaterstück über ihren Landsmann Richard und "Dame" Elizabeth.



Karten
bestellen
Sonntag
30.10.2022
18:00
Theater Neu-Ulm

Burton & Taylor

Der erste Kuss war bei Cleopatra, vor laufender Kamera. Das "Cut" des Regisseurs konnte Burton und Taylor ebenso wenig trennen, wie die Ehepartner der beiden. Das wilde Leben des glamourösesten Hollywood-Paars mündete in die Ehe des 20. Jahrhunderts. Zweimal waren die Stars miteinander verheiratet; sie konnten weder miteinander noch ohne einander leben. Das letzte Telefonat, das Burton vor seinem schockierend plötzlichen Tod führte, war mit Elizabeth. Während seine momentane Ehefrau unten im Haus war.

Mit den größten Emotionen liebten und stritten sie sich in elf Filmen, privat und öffentlich. Die Superlative kannten keinen Halt: Die größten Diamanten, Privatjet, Rolls Royce, Gemälde der größten Maler - und Alkohol. Jedoch waren sie beide Menschen. Die Lust war groß, die Liebe war größer, aber das Erkennen der verwandten Seelen war, für beide, das Größte.

Das wilde Leben der Ikonen des letzten Jahrhunderts war von ihrer unsterblichen, leidenschaftlichen Liebe füeinander angefeuert. Und was für ein Leben führten sie!? Erfahren Sie vieles über die Stars, die sich alles erlaubten, und tauchen sie ein in eine Welt der prickelnden Leidenschaft. Erfahren Sie die schockierenden und berührenden Wahrheiten zweier Künstler, deren Liebe die Welt verändert hat.

Lauren Francis und Franz Garlik sind für diese Rollen prädestiniert. Viele Jahre lang, haben sie das Leben einer wilden Ehe recherchiert, und Franz hat nicht wenig Walisischsein abbekommen...

Die Waliserin Lauren Francis - selbst Opern-Diva - schrieb ein, mal lustig, mal ergreifendes, Theaterstück über ihren Landsmann Richard und "Dame" Elizabeth.



Karten
bestellen
November 2022
Freitag
11.11.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Burton & Taylor

Der erste Kuss war bei Cleopatra, vor laufender Kamera. Das "Cut" des Regisseurs konnte Burton und Taylor ebenso wenig trennen, wie die Ehepartner der beiden. Das wilde Leben des glamourösesten Hollywood-Paars mündete in die Ehe des 20. Jahrhunderts. Zweimal waren die Stars miteinander verheiratet; sie konnten weder miteinander noch ohne einander leben. Das letzte Telefonat, das Burton vor seinem schockierend plötzlichen Tod führte, war mit Elizabeth. Während seine momentane Ehefrau unten im Haus war.

Mit den größten Emotionen liebten und stritten sie sich in elf Filmen, privat und öffentlich. Die Superlative kannten keinen Halt: Die größten Diamanten, Privatjet, Rolls Royce, Gemälde der größten Maler - und Alkohol. Jedoch waren sie beide Menschen. Die Lust war groß, die Liebe war größer, aber das Erkennen der verwandten Seelen war, für beide, das Größte.

Das wilde Leben der Ikonen des letzten Jahrhunderts war von ihrer unsterblichen, leidenschaftlichen Liebe füeinander angefeuert. Und was für ein Leben führten sie!? Erfahren Sie vieles über die Stars, die sich alles erlaubten, und tauchen sie ein in eine Welt der prickelnden Leidenschaft. Erfahren Sie die schockierenden und berührenden Wahrheiten zweier Künstler, deren Liebe die Welt verändert hat.

Lauren Francis und Franz Garlik sind für diese Rollen prädestiniert. Viele Jahre lang, haben sie das Leben einer wilden Ehe recherchiert, und Franz hat nicht wenig Walisischsein abbekommen...

Die Waliserin Lauren Francis - selbst Opern-Diva - schrieb ein, mal lustig, mal ergreifendes, Theaterstück über ihren Landsmann Richard und "Dame" Elizabeth.



Karten
bestellen
Samstag
12.11.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Burton & Taylor

Der erste Kuss war bei Cleopatra, vor laufender Kamera. Das "Cut" des Regisseurs konnte Burton und Taylor ebenso wenig trennen, wie die Ehepartner der beiden. Das wilde Leben des glamourösesten Hollywood-Paars mündete in die Ehe des 20. Jahrhunderts. Zweimal waren die Stars miteinander verheiratet; sie konnten weder miteinander noch ohne einander leben. Das letzte Telefonat, das Burton vor seinem schockierend plötzlichen Tod führte, war mit Elizabeth. Während seine momentane Ehefrau unten im Haus war.

Mit den größten Emotionen liebten und stritten sie sich in elf Filmen, privat und öffentlich. Die Superlative kannten keinen Halt: Die größten Diamanten, Privatjet, Rolls Royce, Gemälde der größten Maler - und Alkohol. Jedoch waren sie beide Menschen. Die Lust war groß, die Liebe war größer, aber das Erkennen der verwandten Seelen war, für beide, das Größte.

Das wilde Leben der Ikonen des letzten Jahrhunderts war von ihrer unsterblichen, leidenschaftlichen Liebe füeinander angefeuert. Und was für ein Leben führten sie!? Erfahren Sie vieles über die Stars, die sich alles erlaubten, und tauchen sie ein in eine Welt der prickelnden Leidenschaft. Erfahren Sie die schockierenden und berührenden Wahrheiten zweier Künstler, deren Liebe die Welt verändert hat.

Lauren Francis und Franz Garlik sind für diese Rollen prädestiniert. Viele Jahre lang, haben sie das Leben einer wilden Ehe recherchiert, und Franz hat nicht wenig Walisischsein abbekommen...

Die Waliserin Lauren Francis - selbst Opern-Diva - schrieb ein, mal lustig, mal ergreifendes, Theaterstück über ihren Landsmann Richard und "Dame" Elizabeth.



Karten
bestellen
Sonntag
13.11.2022
18:00
Theater Neu-Ulm

Burton & Taylor

Der erste Kuss war bei Cleopatra, vor laufender Kamera. Das "Cut" des Regisseurs konnte Burton und Taylor ebenso wenig trennen, wie die Ehepartner der beiden. Das wilde Leben des glamourösesten Hollywood-Paars mündete in die Ehe des 20. Jahrhunderts. Zweimal waren die Stars miteinander verheiratet; sie konnten weder miteinander noch ohne einander leben. Das letzte Telefonat, das Burton vor seinem schockierend plötzlichen Tod führte, war mit Elizabeth. Während seine momentane Ehefrau unten im Haus war.

Mit den größten Emotionen liebten und stritten sie sich in elf Filmen, privat und öffentlich. Die Superlative kannten keinen Halt: Die größten Diamanten, Privatjet, Rolls Royce, Gemälde der größten Maler - und Alkohol. Jedoch waren sie beide Menschen. Die Lust war groß, die Liebe war größer, aber das Erkennen der verwandten Seelen war, für beide, das Größte.

Das wilde Leben der Ikonen des letzten Jahrhunderts war von ihrer unsterblichen, leidenschaftlichen Liebe füeinander angefeuert. Und was für ein Leben führten sie!? Erfahren Sie vieles über die Stars, die sich alles erlaubten, und tauchen sie ein in eine Welt der prickelnden Leidenschaft. Erfahren Sie die schockierenden und berührenden Wahrheiten zweier Künstler, deren Liebe die Welt verändert hat.

Lauren Francis und Franz Garlik sind für diese Rollen prädestiniert. Viele Jahre lang, haben sie das Leben einer wilden Ehe recherchiert, und Franz hat nicht wenig Walisischsein abbekommen...

Die Waliserin Lauren Francis - selbst Opern-Diva - schrieb ein, mal lustig, mal ergreifendes, Theaterstück über ihren Landsmann Richard und "Dame" Elizabeth.



Karten
bestellen
Freitag
18.11.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Burton & Taylor

Der erste Kuss war bei Cleopatra, vor laufender Kamera. Das "Cut" des Regisseurs konnte Burton und Taylor ebenso wenig trennen, wie die Ehepartner der beiden. Das wilde Leben des glamourösesten Hollywood-Paars mündete in die Ehe des 20. Jahrhunderts. Zweimal waren die Stars miteinander verheiratet; sie konnten weder miteinander noch ohne einander leben. Das letzte Telefonat, das Burton vor seinem schockierend plötzlichen Tod führte, war mit Elizabeth. Während seine momentane Ehefrau unten im Haus war.

Mit den größten Emotionen liebten und stritten sie sich in elf Filmen, privat und öffentlich. Die Superlative kannten keinen Halt: Die größten Diamanten, Privatjet, Rolls Royce, Gemälde der größten Maler - und Alkohol. Jedoch waren sie beide Menschen. Die Lust war groß, die Liebe war größer, aber das Erkennen der verwandten Seelen war, für beide, das Größte.

Das wilde Leben der Ikonen des letzten Jahrhunderts war von ihrer unsterblichen, leidenschaftlichen Liebe füeinander angefeuert. Und was für ein Leben führten sie!? Erfahren Sie vieles über die Stars, die sich alles erlaubten, und tauchen sie ein in eine Welt der prickelnden Leidenschaft. Erfahren Sie die schockierenden und berührenden Wahrheiten zweier Künstler, deren Liebe die Welt verändert hat.

Lauren Francis und Franz Garlik sind für diese Rollen prädestiniert. Viele Jahre lang, haben sie das Leben einer wilden Ehe recherchiert, und Franz hat nicht wenig Walisischsein abbekommen...

Die Waliserin Lauren Francis - selbst Opern-Diva - schrieb ein, mal lustig, mal ergreifendes, Theaterstück über ihren Landsmann Richard und "Dame" Elizabeth.



Karten
bestellen
Samstag
19.11.2022
20:00
Theater Neu-Ulm

Burton & Taylor

Der erste Kuss war bei Cleopatra, vor laufender Kamera. Das "Cut" des Regisseurs konnte Burton und Taylor ebenso wenig trennen, wie die Ehepartner der beiden. Das wilde Leben des glamourösesten Hollywood-Paars mündete in die Ehe des 20. Jahrhunderts. Zweimal waren die Stars miteinander verheiratet; sie konnten weder miteinander noch ohne einander leben. Das letzte Telefonat, das Burton vor seinem schockierend plötzlichen Tod führte, war mit Elizabeth. Während seine momentane Ehefrau unten im Haus war.

Mit den größten Emotionen liebten und stritten sie sich in elf Filmen, privat und öffentlich. Die Superlative kannten keinen Halt: Die größten Diamanten, Privatjet, Rolls Royce, Gemälde der größten Maler - und Alkohol. Jedoch waren sie beide Menschen. Die Lust war groß, die Liebe war größer, aber das Erkennen der verwandten Seelen war, für beide, das Größte.

Das wilde Leben der Ikonen des letzten Jahrhunderts war von ihrer unsterblichen, leidenschaftlichen Liebe füeinander angefeuert. Und was für ein Leben führten sie!? Erfahren Sie vieles über die Stars, die sich alles erlaubten, und tauchen sie ein in eine Welt der prickelnden Leidenschaft. Erfahren Sie die schockierenden und berührenden Wahrheiten zweier Künstler, deren Liebe die Welt verändert hat.

Lauren Francis und Franz Garlik sind für diese Rollen prädestiniert. Viele Jahre lang, haben sie das Leben einer wilden Ehe recherchiert, und Franz hat nicht wenig Walisischsein abbekommen...

Die Waliserin Lauren Francis - selbst Opern-Diva - schrieb ein, mal lustig, mal ergreifendes, Theaterstück über ihren Landsmann Richard und "Dame" Elizabeth.



Karten
bestellen
Sonntag
20.11.2022
18:00
Theater Neu-Ulm

Burton & Taylor

Der erste Kuss war bei Cleopatra, vor laufender Kamera. Das "Cut" des Regisseurs konnte Burton und Taylor ebenso wenig trennen, wie die Ehepartner der beiden. Das wilde Leben des glamourösesten Hollywood-Paars mündete in die Ehe des 20. Jahrhunderts. Zweimal waren die Stars miteinander verheiratet; sie konnten weder miteinander noch ohne einander leben. Das letzte Telefonat, das Burton vor seinem schockierend plötzlichen Tod führte, war mit Elizabeth. Während seine momentane Ehefrau unten im Haus war.

Mit den größten Emotionen liebten und stritten sie sich in elf Filmen, privat und öffentlich. Die Superlative kannten keinen Halt: Die größten Diamanten, Privatjet, Rolls Royce, Gemälde der größten Maler - und Alkohol. Jedoch waren sie beide Menschen. Die Lust war groß, die Liebe war größer, aber das Erkennen der verwandten Seelen war, für beide, das Größte.

Das wilde Leben der Ikonen des letzten Jahrhunderts war von ihrer unsterblichen, leidenschaftlichen Liebe füeinander angefeuert. Und was für ein Leben führten sie!? Erfahren Sie vieles über die Stars, die sich alles erlaubten, und tauchen sie ein in eine Welt der prickelnden Leidenschaft. Erfahren Sie die schockierenden und berührenden Wahrheiten zweier Künstler, deren Liebe die Welt verändert hat.

Lauren Francis und Franz Garlik sind für diese Rollen prädestiniert. Viele Jahre lang, haben sie das Leben einer wilden Ehe recherchiert, und Franz hat nicht wenig Walisischsein abbekommen...

Die Waliserin Lauren Francis - selbst Opern-Diva - schrieb ein, mal lustig, mal ergreifendes, Theaterstück über ihren Landsmann Richard und "Dame" Elizabeth.



Karten
bestellen
Telefon: 0731 55 34 12   -   E-mail
Thema Parken
FAQs   -   Unser blog   -   Service auf einen Blick
Publikums-Stimmen     bis 2008     ab 2008
Stücke-Archiv     -     Specials
Impressum   -   Datenschutz   -  Einblicke
Unsere     Gastro-Tipps