Theater Neu-Ulm
Freitag
25.10.2019
20:00
Theater Neu-Ulm

da kema drei - Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn

Bayerische Volksmusik, ehrlich und echt, lebendig und aufmüpfig. Otto Göttler, Urgestein des bayerischen Musikkabaretts, setzt mit Geli Huber und Tobi Andrelang auf die Kraft der kritischen Volksmusik - akustisch, musikantisch, anmutig und frech - so macht es ihnen sakrisch Spaß!

Wenn der Urbaier und Multininstrumentalist Otto Göttler, Gründer des Jodelwahnsinns, zu seiner Ziach greift, heißt’s "Aufhorchen": Zuerst auf das, was ihn ausmacht – die Volksmusik, keine Spur zopfig, mit der ureigenen bairischen Heimatsprache perfekt miteinander zu verschmelzen und so seine "Botschaften vermitteln" – frech und frei von der Leber weg der Zeit auf’s Maul geschaut.

Zusammen mit dem quirligen Blondschopf Geli Huber aus Eurasburg bei Wolfratshausen, Volksmusikantin mit Leib und Seele. Nie um eine Antwort verlegen zeigt die virtuose Harfenistin auch auf dem Hackbrett, der Flöte und der Maultrommel, dass sie mächtig auf Zack ist.

Als Dritter im Bunde der Münchner Tobias Andrelang, perfekt im Bassbereich, am Kontrabass und der Gitarre, die Volksmusik eine Herzensangelegenheit und Passion, ergänzt das Trio mit provozierenden Untertönen.



Anrede*
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
E-Mail (bitte wiederholen)*
Telefon*
Zahl der Karten* Mehr als 9 Karten gewünscht? *1* als Platzhalter anklicken und unter Bemerkungen die tatsächlich gewünschte Kartenzahl eintragen.
Preisgruppe*
Newsletter*
Bemerkungen
*Pflichtfeld   Zurück zum Spielplan



Spielplan und Karten reservieren

Anfahrt:  -   per Fahrrad  -  per Pkw   -   Parken
Tel (+49) 731 55 34 12   -   mailen
Karten: Vorverkauf   Gutscheine/Bankdaten
Publikums-Stimmen     bis 2008     ab 2008
Sie wollen uns holen?     Wir kommen!
Links: Freunde, Partner, Tipps        sitemap
Archiv:     Stücke     -     Specials
Juristisch:     Impressum   -   Datenschutz
Infos geballt:     Service auf einen Blick
KollegInnen zur Kenntnis:     Jobs im Theater
Theater-Steckbrief   -   Unser blog


Facebook-page        myheimat        ulmnews       


Vorschau auf den Herbst 2019



Top-Actrice Claudia Riese







Ich bin die Josi

Kooperation mit Josi

Das Theater Neu-Ulm und das Café Josi kooperieren auch in der Spielzeit 2019/20. Zum Beispiel feiern wir da auf Einladung des Hauses unsere Premieren. Das sind jedes Mal sehr vergnügliche Treffs des Publikums mit unseren Bühnen-Künstlern.

Unsere Theaterkarten haben im Zuge dieser Kooperation einen zusätzlichen Wert - siehe Aufdruck (aufs Bild klicken).

Josi auf Facebook