Theater Neu-Ulm
Dienstag
26.12.2017
20:00
Theater Neu-Ulm

Illusionen einer Ehe - Premiere

Jeanne und Maxime, seit Jahren miteinander verheiratet, rutschen beim Samstagsfrühstück in eine "Bestandsaufnahme". Sie weiß um seine Seitensprünge und will es nun genau wissen: Wie oft und mit wem?

Maxime gibt schliesslich zwölf zu. "Manche gingen nur einen Abend, andere vielleicht ein bisschen länger ... Die längste vielleicht nur vier Wochen, aufgerundet, sehr verteilt, immer nur mal hin und wieder." Auf sein Drängen hin gesteht Jeanne ein Verhältnis von neun Monaten Dauer. Er meint, das ja wohl was Ernsteres gewesen sein und will den Namen des "Schurken" wissen.

Sie ist um nichts in der Welt bereit, den Namen dieses "Einzigen" preiszugeben.

Er verdächtigt seinen besten Freund, bestellt ihn zum "Verhör" ein (mit für ihn selbst peinlichen Folgen) und unternimmt auch sonst alle möglichen Verrenkungen, um Jeanne ihr Geheimnis zu entlocken? Kriegt er es raus? Was kommt noch alles ans Licht?

Das Stück wurde für 5 Molières nominiert, und der Autor Eric Assous hat einen davon auch bekommen.



Anrede*
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
E-Mail (bitte wiederholen)*
Telefon*
Zahl der Karten* Mehr als 9 Karten gewünscht? *1* als Platzhalter anklicken und unter Bemerkungen die tatsächlich gewünschte Kartenzahl eintragen.
Preisgruppe*
Newsletter*
Bemerkungen
*Pflichtfeld   Zurück zum Spielplan



Anfahrt:  -   per Fahrrad  -  per Pkw   -   Parken
Tel (49) 731 55 34 12   -   kontakt ät theater-neu-ulm.de
Karten: Reservieren/kaufen   Gutscheine/Bankdaten
Publikums-Stimmen     bis 2008     ab 2008 bis heute
Sie wollen uns holen?     Wir kommen!
Archiv:     Stücke     -     Specials
Most important:     Impressum   -   Unser blog
Infos geballt:     Service auf einen Blick
KollegInnen zur Kenntnis:     Jobs im Theater Neu-Ulm
Theater-"Steckbrief"     und:   sitemap


Facebook-page        myheimat        ulmnews        Share on Google+




Ich bin die Josi

Kooperation mit Josi

Das Theater Neu-Ulm und das Café Josi kooperieren.

Die Theaterkarte hat damit einen zusätzlichen Wert - siehe Aufdruck (aufs Bild klicken).

Nach unserer Show: Silvester im Josi

Josi auf Facebook